Weisheitszähne raus, welche Hipp Babynahrungsgläser schmecken gut?

Yigit Hommel

Nein! Die Antwort ist, dass die Babynahrung, die verkauft wird, nicht für das Baby geeignet ist. Es ist wichtiger zu lernen, wie man gesunde Babynahrung zu sich nimmt, als eine andere Lebensmittelmarke zu probieren. Eine Marke, die als gesundes, gesundes, natürliches Essen gedacht war, unterscheidet sich oft sehr von der Marke, die als Babynahrung verkauft wird. Die Frage ist: Welche Babynahrung ist für mein Baby am besten? Das ist der Grund, warum ich Babynahrungtest erstellt habe. Wenn Sie auf meinen Blog schauen, finden Sie alle meine Babys, die mit dieser Marke gefüttert werden. Dies ist nennenswert, im Vergleich mit Gärbehälter Wein Die Marken, mit denen ich meine Babys füttere, werden als "gute" Marken bezeichnet. Es ist meine Absicht, sicherzustellen, dass Sie herausfinden, welche Marke für Ihr Baby am besten ist und nicht viel Forschung auf eigene Faust durchlaufen müssen.

Woher weiß ich, welche Babynahrungsmarke ich mein Baby füttern soll? Wenn Ihr Baby ohne Nabelschnur geboren wurde, ist es sehr wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Sie ihm eine Formel füttern, die ein Vitamin B12 enthält. Babynahrungtest hat eine Formel-Diagramm mit einer Liste der häufigsten Vitamin B12 Ergänzungen und wenn Sie es nachschlagen, werden Sie feststellen, dass ich mein Baby B12-verstärkte Formel zusätzlich zu der regulären Formel geben. Ich tue dies aus mehreren Gründen. Erstens wird es ihm den besten Start ins Leben geben. Zweitens ist es eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie genug von der B12 in der Ernährung des Babys haben. Drittens hilft es, Vitamin B12-Mangel zu verhindern. Viertens ist es eine Möglichkeit, effizienter zu sein, um sicherzustellen, dass mein Baby genug B12 bekommt. Dies ist doch beeindruckend, vergleicht man es mit Geiger Wein. Und fünftens bietet es eine dringend benötigte Gelegenheit, das Beste aus ihrer Vitamin-B12-Supplementierung herauszubekommen.

Lassen Sie uns zuerst erklären, was Vitamin B12 ist, dann werde ich Ihnen sagen, wie man es von Lebensmitteln zu bekommen. Was ist Vitamin B12? Es ist die hellblaue (Antimon) Verbindung in einer Reihe von Pflanzen gefunden, wie Weizen, Spinat, Grünkohl, Senf grün, Petersilie, Rüben, Kohl, Schnittlauch und Erdbeeren. Es ist ein wichtiger Cofaktor bei der Herstellung von DNA, die für die DNA-Replikation notwendig ist. Das differenziert es von weiteren Artikeln wie Jaeckel Wein. Es ist die einzige chemische Substanz bekannt, um unsere Zellen ihre Farben (einschließlich rot) geben. Und es hilft dem Körper, Eisen und andere Metalle aus unserem Gewebe loszuwerden. Wie wird Vitamin B12 gewonnen? Vitamin B12 ist natürlich in roten Blutkörperchen und Knochenmark vorhanden, und es ist auch in anderen Körpergewebe wie unsere Bauchspeicheldrüse, Leber, und Herz vorhanden. Es ist auch in tierischem Gewebe gefunden. Und das wird beachtenswert sein, im Vergleich mit Ostrau Wein Jedoch, Es wird vor allem durch das körpereigene Körperfett produziert. Im Allgemeinen wird Vitamin B12 von gesunden Menschen nicht benötigt. Aber Menschen mit niedrigem Vitamin B12 Status können Probleme mit ihren Fortpflanzungsorganen und ihren Knochen haben, und diese Bedingungen können zu Krankheiten wie Herzinfarkt, Diabetes und einigen Krebsarten führen.